Was übernehmen wir nicht?

Immer wieder angefragte Ermittlungsersuchen wie nachstehend sind damit ausgeschlossen:

  • Das Abhören von Telefonen, auch des eigenen Telefons;
  • die Installation von Abhöranlagen (Wanzen);
  • die Verwendung von Richtmikrofonen;
  • die Erforschung von anstehenden Prüfungsfragen;
  • der unberechtigte Einstieg in Wohnungen, Fahrzeuge usw.
  • die Entsendung von Geldeintreibern;
  • die Manipulation von Zeugen;
  • die Abrechnung ohne Rechnungslegung.

Letztlich verbieten sich alle Maßnahmen, die gegen geltendes Recht verstoßen, sofern kein rechtfertigender Notstand zu begründen ist.